Das “Chinesische Doppel” wird von 4 Spielern gespielt. Als Spielzone gilt nur das Vorderfeld, die Spielform eignet sich also ideal zum Üben des Spiels am Netz. Achtung: Die Spieler müssen ABWECHSELND den Ball spielen! 🙂 Gespielt werden kann entweder bis zu einer definierten Punktezahl oder bis zum Ablauf einer Zeitspanne (2-5 Minuten): Viel Spaß damit 🙂

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Tobias Dell
    6. Juli 2011 10:42

    Hallo Jürgen,

    du hättest ruhig beim Mixed-Lehrgang erzählen können, dass du eine eigene Badminton-Internetseite betreibst. Sieht sehr professionell aus. Werde die Aufwärmübung Passball im nächsten Training ausprobieren.

    Hat mich sehr gefreut, dich und deine Frau kennenzulernen.

    Viele Grüße

    Tobi

  • Jürgen Holz (woody)
    6. Juli 2011 14:48

    Hi Tobi,

    vielen Dank für die Blumen 🙂 Uns hat es auch viel Spaß gemacht und wir würden uns sehr auf ein Wiedersehen bei einem Turnier freuen.
    Dein Eintrag hat mich auch dazu gebracht jetzt endlich mehr inhalt auf die Site zu bringen 🙂

    Dafür vielen Dank
    Liebe Grüße

    Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü